goldbook fundamentals

Wissen, wo Sie stehen. Sichern, was Sie zum Wachsen brauchen.

mehr erfahren

Was haben ein Problem auf Führungsebene, ein Kreditantrag und Lieferantenstreiks gemeinsam? Die Ursache – und die Lösung.

Nur wer sein Unternehmen kennt und ganz genau weiss, wo es steht, welche Stärken und Schwächen es hat, kann Probleme angehen und seine Stakeholder (u. a. Investoren und Kreditgeber) überzeugen. Deshalb ist die Basis unserer Beratungsleistung die umfassende Bestandsaufnahme aller Faktoren und Standards, die ein Unternehmen ausmachen.

Wir nennen das die «fundamentals».

 

Über die reinen Zahlen hinausdenken: Unternehmen sind so viel mehr.

Corporate Governance, Personal- und Kommunikationsstrukturen, Risikomanagement: insgesamt 115 Faktoren umfasst das ideale Value Reporting laut Universität Zürich. Viele davon sind wichtig für Entscheidungsträger wie Banken – und haben rein gar nichts mit Zahlen zu tun. Denn während Zahlen insbesondere eine klare Aussage über den finanziellen Ist-Zustand eines Unternehmens treffen, sagen sie nichts über das Unternehmen selbst: Wie wird beispielsweise mit Schwächen und Risiken umgegangen? Selbst wenn zwei Unternehmen exakt die gleichen Voraussetzungen und Kennzahlen haben, kann sich deren zukünftige Entwicklung massgeblich unterscheiden.

goldbook fundamentals: Genau hinschauen, rechtzeitig reagieren.

Man muss kein Hellseher sein, um die Entwicklung eines Unternehmens vorauszusagen. Eine saubere Analyse genügt oftmals, um die Faktoren zu erkennen, die den zukünftigen Weg bestimmen könnten – positiv wie negativ. Deshalb tragen wir die fundamentals Ihres Unternehmens zusammen, schauen uns gemeinsam mit Ihnen aktuelle Problemstellungen an und erstellen anhand dieser Informationen Analysen, die Ihnen den wahren Zustand Ihres Unternehmens verraten und weitere logisch konsequente Schritte aufzeigen.

 

Ein Fall aus der Praxis –
So sollte es nicht laufen:

Ein Unternehmer beabsichtigt sein mit viel Herzblut erbautes Unternehmen zu verkaufen. In diesem Zusammenhang beauftragt er seinen langjährigen Treuhänder mit der Kaufpreisevaluation. Der Treuhänder ermittelt basierend auf dem ihm zur Verfügung stehenden, finanziellen Informationen ein Verhandlungspreis. Im Rahmen des Erstgesprächs mit dem potentiellen Käufer wird klar, dass die Preiserwartungen viel zu weit auseinander liegen. Der verlangte Kaufpreis ist doppelt so hoch, wie der Käufer zu zahlen bereit ist. Der Verkäufer und der Käufer sind beide emotional frustriert und entscheiden sich für einen frühzeitigen Verhandlungsabbruch. Faktisch hat dieser frühzeitige Verhandlungsabbruch leider nachvollziehbare Gründe. Der Treuhänder hat seine Kaufpreisermittlung im Rahmen seiner Möglichkeiten einzig und alleine auf die finanziellen Planzahlen abgestützt, eine umfassende Situations- sowie Risikobeurteilung wurde nicht gemacht. Deshalb wurden gewichtige betriebsnotwendige Investitionen, welche auf Marktveränderungen und veränderte Kundenbedürfnisse zurück zu führen sind, nicht berücksichtigt. Aufgrund der fehlenden Grundanalyse fehlten dem Verkäufer zudem gute und wichtige Argumente für einen durchwegs legitimen höheren Preisanspruch. Eine saubere Grundanalyse hätte ergeben, dass der Käufer bereits ein ähnliches Unternehmen aus derselben Branche gekauft hat und nun enorme Synergien erzielen kann. Diese Synergien hätten einen 20 % höheren Kaufpreis durchwegs gerechtfertigt.

Schwächen kennen macht stark!

Sie denken, Sie entblössen vor Banken & Co. Ihren Hals, wenn Sie neben Ihren Stärken auch Ihre Schwächen dokumentieren und kommunizieren? Weit gefehlt: Banken mögen keine «Alleskönner», sondern Unternehmen, die sich ihrer Schwächen und Risiken durchaus bewusst sind. Stärke zeigen heisst, seine Schwächen zu kennen. Denn nur dann kann man auch an ihnen arbeiten.

goldbook fundamentals: Wertschöpfung

Die Basis

  • 88 Qualitätsfaktoren goodgold
  • Risk-Tool goodgold
  • «Swiss Code of Best Practice for Corporate Governance» der economiesuisse
  • SIX Richtlinie zur Corporate Governance
  • Kriterienkatalog Value Reporting der Universität Zürich
  • EFQM Kriterien

Das Ergebnis

  • Ihr goldbook fundamentals
  • Ein Status Quo Ihres Unternehmens

Direkter Nutzen

  • Sie wissen sofort, wo Ihr Unternehmen steht
  • Sie erkennen aktuelle Probleme bzw. deren Gründe
  • Sie kennen eventuelle zukünftige Probleme und Risiken
  • Sie erhalten die perfekte Basis für Kreditverhandlungen

Der Aufwand

  • Gespräch mit Unternehmensführung sowie Unternehmensbesichtigung: 1 Tag
  • Aufbereitung/Analyse goodgold: 1 Tag

Mögliche resultierende Massnahmen

  • goodgold financials
  • Führungsentwicklung
  • Mitarbeiterentwicklung
  • Strategieentwicklung
  • Kommunikationsmittelschaffung
  • Organisationsbefähigung
  • Initiativen-Empfehlungen

Ihr goldbook fundamentals jetzt anfragen:

Kontakt

hello@goodgold.ch
+41 55 211 12 12

goodgold Unternehmensberatung
Inhaber Roman Widmer
Zürcherstrasse 111
CH-8640 Rapperswil

Rückruf veranlassen

Jetzt telefonisch beraten lassen

jetzt anrufen+41 55 211 12 12